Trauerrede und -begleitung

Yvonne Pouget, Choreografin,
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Körperzentrierte Psychotherapie
Tanztherapeutin

Mitglied der DGT (“Deutschen Gesellschaft für Tanztherapie” e.V.)
Heilpraktikererlaubnis eingeschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (HPG Gesetz).

Sie haben einen lieben Menschen verloren und müssen nun Abschied. Sie müssen den Trauerprozess bewältigen. Niemand schafft das ganz allein, und niemand sollte das alleine schaffen müssen.

Den Abschied von einem geliebten Menschen würdevoll zu gestalten, ist ein große Aufgabe. Es wird ein wichtiger Schritt sein, um den Schmerz zu verarbeiten.

Als Trauerrednerin bin ich bei der Trauerfeier Ihre Stimme. Im Vorfeld begleite ich sie seelisch, und helfe Ihnen den Abschied zu formulieren und zu gestalten. In einem ruhigen und persönlichen Gespräch blicken wir zurück auf ein Leben mit allen wichtigen und bleibenden Erinnerungen.

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie, freie Seelsorgerin und Trauerbegleiterin stehe ich Ihnen zur Seite, wenn Sie über Ihre Traurigkeit und Ängste, über Ihr altes und neues Leben reden möchten. Wenn sie ihre Erstarrung lösen, ihre Gefühlswelten und Erinnerung be-wegen wollen.

Verwandeln Sie Ihre Trauer … in wertvolle oder einfach nur friedliche Erinnerungen!
Unsere Toten leben solange wir uns erinnern. Sie bleiben in unseren Herzen lebendig.

 

< Top